Angebote zu "Dumont" (5 Treffer)

DuMont Kunst-Reiseführer Libyen
25,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Vom Massentourismus gänzlich unberührt präsentiert sich Libyen mit einer reichen Fülle kultureller und landschaftlicher Höhepunkte. Leptis Magna und Sabratha an der Mittelmeerküste Tripolitaniens gehören zu den besterhaltenen römerzeitlichen Städten, in denen immer noch spektakuläre Neufunde gemacht werden. Kyrene und die anderen antiken Siedlungen der Kyrenaika erstrecken sich eindrucksvoll über die mit reicher Vegetation gesegneten Hänge des Djebel al-Akhtar, des ´´Grünen Berges´´. Im Hinterland erwarten den Besucher dann nicht nur malerische Oasen, unter denen Ghadames mit seinen verwinkelten Gassen die bekannteste ist, sondern auch eine einmalige Verbindung von Kultur und Landschaft: Die prähistorischen Felsbilder des Akakus-Gebirges mit Rinderherden, Elefanten und Nilpferden zeugen von einer einst fruchtbaren und wasserreichen Region, die man sich in der bizarren trockenen Felslandschaft von heute kaum mehr vorstellen kann. Nicht zuletzt hinterlassen der pechschwarze Vulkankrater des Wau an-Namus und die Mandara-Seen, eine Gruppe von strahlend blauen und von sattem Palmengrün umstandenen Teichen inmitten hoher Sanddünen, einen unauslöschlichen Eindruck. Das hervorragende Bildmaterial, die zahlreichen Übersichtspläne und Grundrisse runden die Beschreibung der Sehenswürdigkeiten ab und helfen bei der Orientierung vor Ort. Aber auch die kulinarischen Genüsse und die Freude an stilvollen Unterkünften kommen in diesem Reiseführer nicht zu kurz. Wer ein Hotel oder Restaurant sucht, findet die persönlichen Empfehlungen des Autors Joachim Willeitner direkt bei den Kapiteln in den gelb unterlegten Kästen ´´Reisen & Genießen´´.Natur - Kultur - Geschichte: Annäherung, Topografie, Historischer Überblick, Libyen und der Islam, Libyen heute, Daten zur Geschichte, Galerie bedeutender Persönlichkeiten. Reiserouten: - Tripolis - Tripolitanien: Sabratha, Leptis Magna und Umgebung, Ghadames, Auf dem Djebel Nafusa, - Der Syrtebogen: Von Siirt nach Benghazi, Über die Djofra-Oasen nach Sebha, Oasen Djalu und Kufra, - Der Fezzan: Von Gharyan nach Sebha, Nach Ghat, Felsbilder im Südwesten, Murzuq, Zum Wau an-Namus - Die Kyrenaika: Benghazi, Djebel al-Akhdar, Al-Beidha, Tocra, Ptolemais, Kyrene, Pollonia, Die Marmarica. Praktische Reiseinformationen, zahlreiche Karten, Grundrisse und Citypläne. Glossar kunst- und kulturgeschichtlicher Begriffe.Joachim Willeitner studierte Ägyptologie, Altorientalistik und Provinzialrömische Archäologie in München. Er ist anerkannter Orient- Spezialist und zudem Verfasser mehrerer Bildbände und Reiseführer sowie zahlreicher Beiträge zur Kunst und Archäologie vieler Staaten des arabischen Raumes. Er ist als Reiseleiter für verschiedene Studienreisenanbieter in Ländern des Vorderen Orients und Afrika tätig, von denen ihm Libyen besonders am Herzen liegt. So kann er als ausgewiesener Kenner des Landes mit vielen Geheimtipps aufwarten.- Man sieht nur, was man weiß: Reich illustrierte Standardwerke, die das kulturelle Erbe einer Region oder Stadt im Zusammenhang erschließen - Solide, zuverlässige Informationen zu Geschichte und Kultur, Architektur und Kunst sowie ausführliche Erklärung von Weltreligionen - Umfassende Würdigung des Denkmälerbestands einer Region oder Stadt bis hin zu den Bauikonen der Moderne - Ranking bei allen Orten und Sehenswürdigkeiten durch Sterne - Beschreibung von Rundgängen durch große Museen - Zahlreiche detaillierte Übersichtskarten, Citypläne, Lagepläne und Grundrisse - Praktische Tipps zur Reisevorbereitung und Durchführung der Reise - Die Autoren sind landeskundige Fachleute: Sinologen, Orientalisten, Altamerikanisten, Archäologen, Historiker, Kunsthistoriker, Studienreiseleiter, Mitarbeiter von Museen und KulturinstitutenDE

Anbieter: MARCO POLO, KOMPA...
Stand: 16.05.2019
Zum Angebot
DuMont Kunst-Reiseführer Libyen
25,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Vom Massentourismus gänzlich unberührt präsentiert sich Libyen mit einer reichen Fülle kultureller und landschaftlicher Höhepunkte. Leptis Magna und Sabratha an der Mittelmeerküste Tripolitaniens gehören zu den besterhaltenen römerzeitlichen Städten, in denen immer noch spektakuläre Neufunde gemacht werden. Kyrene und die anderen antiken Siedlungen der Kyrenaika erstrecken sich eindrucksvoll über die mit reicher Vegetation gesegneten Hänge des Djebel al-Akhtar, des ´´Grünen Berges´´. Im Hinterland erwarten den Besucher dann nicht nur malerische Oasen, unter denen Ghadames mit seinen verwinkelten Gassen die bekannteste ist, sondern auch eine einmalige Verbindung von Kultur und Landschaft: Die prähistorischen Felsbilder des Akakus-Gebirges mit Rinderherden, Elefanten und Nilpferden zeugen von einer einst fruchtbaren und wasserreichen Region, die man sich in der bizarren trockenen Felslandschaft von heute kaum mehr vorstellen kann. Nicht zuletzt hinterlassen der pechschwarze Vulkankrater des Wau an-Namus und die Mandara-Seen, eine Gruppe von strahlend blauen und von sattem Palmengrün umstandenen Teichen inmitten hoher Sanddünen, einen unauslöschlichen Eindruck. Das hervorragende Bildmaterial, die zahlreichen Übersichtspläne und Grundrisse runden die Beschreibung der Sehenswürdigkeiten ab und helfen bei der Orientierung vor Ort. Aber auch die kulinarischen Genüsse und die Freude an stilvollen Unterkünften kommen in diesem Reiseführer nicht zu kurz. Wer ein Hotel oder Restaurant sucht, findet die persönlichen Empfehlungen des Autors Joachim Willeitner direkt bei den Kapiteln in den gelb unterlegten Kästen ´´Reisen & Genießen´´.

Anbieter: buecher.de
Stand: 13.05.2019
Zum Angebot
DuMont Kunst-Reiseführer Libyen als Buch von Jo...
25,90 € *
ggf. zzgl. Versand

DuMont Kunst-Reiseführer Libyen:Tripolitanien, Syrtebogen, Fezzan und die Kyrenaika. 4., aktualisierte Auflage Joachim Willeitner

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 13.05.2019
Zum Angebot
Willeitner, Joachim: DuMont Kunst-Reiseführer L...
25,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 10/2010Medium: TaschenbuchEinband: Kartoniert / BroschiertTitel: DuMont Kunst-Reisefuehrer LibyenTitelzusatz: Tripolitanien, Syrtebogen, Fezzan und die KyrenaikaAuflage: 4. Auflage von 2011 // 4. aktualisierte AuflageAutor: Willeit

Anbieter: RAKUTEN
Stand: 17.04.2019
Zum Angebot
Orte der Stille 2020 - Wandkalender 52 x 42,5 c...
28,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Orte der Stille 2020 - 12 Monatsblätter - Querformat 52 x 42,5 cm - internationales Kalendarium mit Feiertagen für D, A, CH - mit Mondphasen und Kalenderwochen - Spiralbindung mit einem stabilen Aufhänger - ein wunderbares Geschenk oder bester Wandschmuck für die eigenen vier Wände Sie sehnen sich nach Ruhe und Entspannung? Das finden Sie ganz bestimmt in diesem Kalender. Lassen Sie beim Betrachten der poesievollen Aufnahmen des Fotografen Frank Krahmer Ihre Seele baumeln und schalten Sie ab vom Alltagsstress. Finden Sie Ihre innere Ruhe in einer Winterlanschaft in Miesbach in Bayern, in einer Oase mit Dattelpalmen in Um el Ma, in Libyen, Afrika, am Forggensee im Allgäu in Bayern, in einer Zypressen-Allee in der Toskana in Italien, auf einer Löwenzahnwiese mit einer Rosskastanie in Wil im Kanton Thurgau in der Schweiz, bei der Betrachtung einer Kegelschnecke in einer tropischen Lagune auf den Malediven, in einem Lavendelfeld mit Pappeln am Plateau Valensole in Frankreich, in einer Küstelandschaft in Schottland, in einer Voralpenlandschaft im Nebel in Obersöchering in Bayern, beim Anblick einer Bergimpression am Lago di Sorapiss und Dito del Dio in den Sextener dolomiten in Venetien, Italien, bei der Betrachtung eines Köcherbaumes im Quivertree Forest in Namibia, Afrika oder beim Anblick der Eisberge in der Diskobucht in Grönland. Frank Krahmer, geboren 1961 in Bad Tölz, studierte Informatik und arbeitete bis 2005 als professioneller Softwareentwickler, bevor er sein Hobby Naturfotografie zum Beruf machte. Inspiriert durch Naturfotografen wie Frans Lanting und Art Wolfe orientierte er sich mehr und mehr in Richtung künstlerischer Fotografie: Malen mit Licht. Nach mehreren Jahren intensiver Tierfotografie veränderte er sich ab der Jahrtausendwende mehr zur Landschaftsfotografie. Heute bereist Frank Krahmer regelmäßig alle Kontinente, um dramatische Lichtszenen in wilden Landschaften einzufangen - von der Arktis zur Antarktis und von der Sahara zu den australischen Wüsten. Seine Bilder werden durch die renommiertesten weltweit operierenden Bildagenturen vermarktet und in Kalendern veröffentlicht. Einige seiner Bilder erhielten Auszeichnungen bei GDT, BBC Wildlife Photographer Of the Year und Agfa Wildlife Award. Frank Krahmer war erwählter Fotograf des größten Naturfotoprojekts Wild Wonders Of Europe. Alle Bilder sind mit professionellen Canon-Equipment (EOS 1Ds und 5D Kameras sowie EF-L- und Zeiss-Objektive) in höchstmöglicher Qualität produziert und professionell mit Photoshop bearbeitet (inklusive Softproofing). Frank Krahmers Werk ist hoch angesehen wegen seines kreativen Stils und seiner vitalen Farben. Er ist langjähriges Mitglied der Gesellschaft deutscher Tierfotografen GDT. Das Format 52 x 42,5 cm lässt alle Aufnahmen wunderschön zur Geltung kommen. Lassen Sie sich inspirieren für Ihren nächsten Urlaub oder Ausflug! Ein internationales Kalendarium mit allen wichtigen Feiertagen in Deutschland, Österreich und Schweizbietet Ihnen alle nötigen Informationen für Ihre Terminplanung. Als Geschenk für Naturliebhaber ist dieser Kalender die beste Wahl! Dieser DuMont Kalender wurde in Deutschland gestaltet, gedruckt und verarbeitet, er ist ´´Made in Germany´´. Dies gilt auch für das eingesetzte Papier, welches allen Standards einer zertifizierten und umweltverträglichen Herstellung entspricht. In jedem DuMont Kalender steckt viel Liebe zum Detail und langjährige Erfahrung. Wir freuen uns, dass Sie DuMont vertrauen und DuMont-Kalender Sie in Ihrem Lebensraum tagtäglich ein wenig begleiten dürfen. Wir versprechen Ihnen: Mit DuMont Kalendern treffen Sie immer eine gute Wahl!

Anbieter: buecher.de
Stand: 13.05.2019
Zum Angebot