Angebote zu "Buch" (248 Treffer)

Libyen als Buch von Lina Felicias
€ 34.00 *
ggf. zzgl. Versand

Libyen:Unter dem diktatorischen Regime Gaddafis Lina Felicias

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: Dec 19, 2018
Zum Angebot
Es war einmal Libyen als Buch von Paolo Sensini
€ 10.00 *
ggf. zzgl. Versand

Es war einmal Libyen:If you don´t come to Democracy, Democracy will come to you Paolo Sensini

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: Dec 19, 2018
Zum Angebot
Der Libyen-Krieg als Buch von
€ 24.90 *
ggf. zzgl. Versand

Der Libyen-Krieg:Das Öl und die Verantwortung zu schützen Schriftenreihe zur Konfliktforschung

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: Dec 19, 2018
Zum Angebot
Die Sanktionen gegen Libyen als Buch von Almut ...
€ 99.95 *
ggf. zzgl. Versand

Die Sanktionen gegen Libyen:Sanktionen im modernen Völkerrecht und in der Staatenpraxis sowie ihre Anwendung am Beispiel Libyen Leipziger Beiträge zur Orientforschung Almut Hinz

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: Dec 19, 2018
Zum Angebot
Exodus aus Libyen als Buch von Tito Topin
€ 14.80 *
ggf. zzgl. Versand

Exodus aus Libyen:Serie Noire Tito Topin

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: Dec 19, 2018
Zum Angebot
Tuareg in Libyen als Buch von Ines Kohl
€ 35.00 *
ggf. zzgl. Versand

Tuareg in Libyen:Identitäten zwischen den Grenzen Ines Kohl

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: Dec 19, 2018
Zum Angebot
Intervention in Libyen als Buch von Marco Schrage
€ 74.00 *
ggf. zzgl. Versand

Intervention in Libyen:Eine Bewertung der multilateralen militärischen Intervention zu humanitären Zwecken aus Sicht katholischer Friedensethik Marco Schrage

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: Jan 12, 2019
Zum Angebot
Intervention in Libyen als Buch von Marco Schrage
€ 74.00 *
ggf. zzgl. Versand

Intervention in Libyen:Eine Bewertung der multilateralen militärischen Intervention zu humanitären Zwecken aus Sicht katholischer Friedensethik Marco Schrage

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: Dec 19, 2018
Zum Angebot
Es war einmal Libyen
€ 10.00 *
ggf. zzgl. Versand

In 2011 feierte der italienische Staat sein 150jähriges Bestehen, aber auch ein weniger ehrenvolles Ereignis: den 100. Jahrestag des ersten italienischen Krieges gegen Libyen. Wie schon damals bekämpfte Italien mit Waffengewalt eine Nation, die Italien nichts getan hatte. Dessen Leader, Muammar Gaddafi, wurde wenige Monate vorher mit all den Ehren empfangen, die dem Chef eines befreundeten Landes zustehen, und wurde im Handumdrehen zum ´´verrückten und blutdürstigen Diktator´´, der mit allen Mitteln auszuschalten war. Ein unglaublicher Treuebruch, jedoch leider ein Leitmotiv in den letzten 150 Jahren italienischer Geschichte, eine verspätete Nachahmung der langjährig erfahreneren europäischen Kolonialmächte.

Anbieter: buecher.de
Stand: Jan 16, 2019
Zum Angebot
Libyen
€ 15.90 *
ggf. zzgl. Versand

Der Band beleuchtet die Hintergründe des libyschen Machtkampfes und versucht, Antworten auf die brennendsten Fragen zu geben: Wie kam es dazu, dass ein ursprünglich revolutionäres, antikolonialistisches Projekt der Herrschaft des Volkes zu einer Diktatur über das Volk verkommen ist? Was ist vom neuen Libyen zu erwarten? Kommt es gar zu einer Teilung des Landes? Und welche Interessen vertritt der Westen tatsächlich mit seinen Bomben und Marschflugkörpern?

Anbieter: buecher.de
Stand: Jan 16, 2019
Zum Angebot