Stöbern Sie durch unsere Angebote (110 Treffer)

Kategorien

Shops [Filter löschen]

Libyen
15,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Der Band beleuchtet die Hintergründe des libyschen Machtkampfes und versucht, Antworten auf die brennendsten Fragen zu geben: Wie kam es dazu, dass ein ursprünglich revolutionäres, antikolonialistisches Projekt der Herrschaft des Volkes zu einer Diktatur über das Volk verkommen ist? Was ist vom neuen Libyen zu erwarten? Kommt es gar zu einer Teilung des Landes? Und welche Interessen vertritt der Westen tatsächlich mit seinen Bomben und Marschflugkörpern?

Anbieter: buecher.de
Stand: 20.08.2019
Zum Angebot
DuMont Kunst-Reiseführer Libyen
25,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Vom Massentourismus gänzlich unberührt präsentiert sich Libyen mit einer reichen Fülle kultureller und landschaftlicher Höhepunkte. Leptis Magna und Sabratha an der Mittelmeerküste Tripolitaniens gehören zu den besterhaltenen römerzeitlichen Städten, in denen immer noch spektakuläre Neufunde gemacht werden. Kyrene und die anderen antiken Siedlungen der Kyrenaika erstrecken sich eindrucksvoll über die mit reicher Vegetation gesegneten Hänge des Djebel al-Akhtar, des ´´Grünen Berges´´. Im Hinterland erwarten den Besucher dann nicht nur malerische Oasen, unter denen Ghadames mit seinen verwinkelten Gassen die bekannteste ist, sondern auch eine einmalige Verbindung von Kultur und Landschaft: Die prähistorischen Felsbilder des Akakus-Gebirges mit Rinderherden, Elefanten und Nilpferden zeugen von einer einst fruchtbaren und wasserreichen Region, die man sich in der bizarren trockenen Felslandschaft von heute kaum mehr vorstellen kann. Nicht zuletzt hinterlassen der pechschwarze Vulkankrater des Wau an-Namus und die Mandara-Seen, eine Gruppe von strahlend blauen und von sattem Palmengrün umstandenen Teichen inmitten hoher Sanddünen, einen unauslöschlichen Eindruck. Das hervorragende Bildmaterial, die zahlreichen Übersichtspläne und Grundrisse runden die Beschreibung der Sehenswürdigkeiten ab und helfen bei der Orientierung vor Ort. Aber auch die kulinarischen Genüsse und die Freude an stilvollen Unterkünften kommen in diesem Reiseführer nicht zu kurz. Wer ein Hotel oder Restaurant sucht, findet die persönlichen Empfehlungen des Autors Joachim Willeitner direkt bei den Kapiteln in den gelb unterlegten Kästen ´´Reisen & Genießen´´.

Anbieter: buecher.de
Stand: 20.08.2019
Zum Angebot
Hilferufe aus Syrien, Libyen, Irak und Jemen
6,50 € *
ggf. zzgl. Versand
Anbieter: buecher.de
Stand: 20.08.2019
Zum Angebot
World Mapping Project Reise Know-How Landkarte ...
8,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Hochreißfeste und 100% wasserfeste Landkarte ´´Libyen´´ aus der Serie world mapping project, erschienen im Reise Know-How Verlag. Reise Know-How Landkarten zeichnen sich durch besonders stabiles Kunststoffpapier aus, das beschreibbar ist wie Papier, sogar mit Bleistift. Der Pappumschlag ist abnehmbar, so dass sich die Karte bequem in jede Tasche stecken lässt. Eine Schutzhülle ist nicht erforderlich. Die kartografische Darstellung konzentriert sich auf die wichtigsten Informationen für Reisende und ist besonders gut lesbar. Statt einer Schummerung werden farbige Höhenschichten verwendet. Ausstattung: - Höhenlinien mit Höhenangaben; - Farbige Höhenschichten; - Klassifiziertes Straßennetz mit Entfernungsangaben; - Sehenswürdigkeiten; - Ausführlicher Ortsindex; - GPS-genau; - Längen- und Breitengrade; - UTM-Gitter; - Viersprachige Legende (deutsch, englisch, französisch, spanisch); - Größere Orte auch in arabischer Schrift. Handliches Format: 70x100 cm, 2-seitig bedruckt.

Anbieter: buecher.de
Stand: 20.08.2019
Zum Angebot
L´Arabe du futur 1
21,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Sattoufs Geschichte ist zugleich eine Familien-Tragikomödie und die Erzählung über das Schicksal der arabischen Welt der letzten dreißig Jahre. Le Point Arabischer Frühling, Umsturz in Libyen und Krieg in Syrien. Als Reaktion darauf greift der 36-jährige französische Zeichner und Filmemacher Riad Sattouf zum Stift und erzählt von seiner Kindheit in der arabischen Welt: ein blondgelockter Junge, Sohn einer Französin und eines Syrers, wächst in Libyen und Syrien auf. Die Graphic Novel vom blonden Araber im Land der Diktatoren stürmte in Frankreich die Bestsellerlisten wie zuvor nur Marjane Satrapis Persepolis .

Anbieter: buecher.de
Stand: 20.08.2019
Zum Angebot
Die Rückkehr
20,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Ausgezeichnet mit dem Pulitzer-Preis und dem Geschwister-Scholl-Preis 2017 Hisham Matar wuchs als Kind in Libyen auf, doch die Diktatur unter Gaddafi hat seine Familie früh zerstört. Er selbst lebt seit langem in England, sein Vater wurde in das berüchtigtste Gefängnis von Libyen verschleppt. In dem kurzen Zeitfenster nach Gaddafis Sturz und vor dem neuen Bürgerkrieg kehrt Hisham Matar in seine Heimat zurück, um endlich vor Ort nach seinem Vater zu suchen. Sein Buch ist ein bewegendes Dokument.

Anbieter: buecher.de
Stand: 20.08.2019
Zum Angebot
Eine Kindheit im Nahen Osten (1978-1984) / Der ...
19,99 € *
ggf. zzgl. Versand

´´Sattoufs Geschichte ist zugleich eine Familien-Tragikomödie und die Erzählung über das Schicksal der arabischen Welt der letzten dreißig Jahre.´´ Le Point Arabischer Frühling, Umsturz in Libyen und Krieg in Syrien. Als Reaktion darauf greift der 36-jährige französische Zeichner und Filmemacher Riad Sattouf zum Stift und erzählt von seiner Kindheit in der arabischen Welt: ein blondgelockter Junge, Sohn einer Französin und eines Syrers, wächst in Libyen und Syrien auf. Die Graphic Novel vom blonden Araber im Land der Diktatoren stürmte in Frankreich die Bestsellerlisten wie zuvor nur Marjane Satrapis ´´Persepolis´´.

Anbieter: buecher.de
Stand: 20.08.2019
Zum Angebot
Don´t go backway
9,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Joseph Moore erzählt sehr authentisch die Geschichte seiner Flucht durch die Wüste nach Libyen, übers Mittelmeer nach Italien und von dort nach Deutschland. Er ist in seine Heimat Gambia zurückgekehrt und ist dort glücklich. Seinen Landsleuten gibt er den eindringlichen Rat: Don´t go backway deutsch und englisch

Anbieter: buecher.de
Stand: 20.08.2019
Zum Angebot
Nordafrikanische Küche
9,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Küche der Maghrebländer Marokko, Algerien, Tunesien und Libyen ist eine Mischung aus afrikanischer, arabischer und Mittelmeer- Esskultur. In ihr finden sich sehr interessante Gerichte wieder, vor allem Kuskus und Ragout. Außerdem sind die Vorspeisen, Salate, Suppen, Fisch-, Fleisch-, Geflügel- und Gemüsegerichte, Teigspeisen und Süßspeisen sehr lecker und eine kulinarische Abwechslung in Ihrer Küche.

Anbieter: buecher.de
Stand: 20.08.2019
Zum Angebot